Aura- und geistige Chirurgie

Der Körper ist zu so vielem fähig, dessen wir uns nicht mal annähernd bewusst sind.


Durch das Arbeiten mit der Aura Chirurgie gibst du dem Körper wieder die richtigen Informationen und er kann fast alles wieder von alleine herstellen. So können z.B.: Teile des Knies oder der Hüfte wieder hergestellt werden ohne, dass wir den Körper aufschneiden müssen.

Planst du also eine Operation, die nicht akut ist, dann können wir es gerne mit diesen Werkzeugen versuchen. Im Notfall aber bitte immer in die Schulmedizin! Gerade die Chirurgie in der Schulmedizin ist grenzgenial. Ich arbeite auch sehr gerne komplementär mir der Schulmedizin zusammen, denn ich denke gemeinsam können wir die besten Möglichkeiten für die Menschen bieten.

Als ich selbst von Aura- und Geistiger- Chirurgie gehört hatte, war ich wirklich skeptisch. Erst als ich es selbst erlebt habe, konnte ich es wirklich glauben und sah auch das gewaltige Potential dahinter.
Falls du also skeptisch dem gegenüber bist, ist das überhaupt kein Problem, ich war es auch :D.
Sei einfach offen und probiere es aus, es gibt nichts zu verlieren.
Wenn wir es schaffen, dass dein Hypothalamus mitgeht funktioniert es, denn dieser setzt es dann meist in Sekundenschnelle im Körper um.
Anmerkung: Der Hypothalamus ist ein Teil des Zwischenhirns und dient als oberstes Regulationszentrum für alle vegetativen (unbewussten) und endokrinen (nach innen absondernde) Vorgänge.

Im schlimmsten Fall passiert einfach gar nichts, denn wenn Schaden passieren würde, steigt der Hypothalamus einfach aus und du darfst eine schöne Zeit mit mir verbringen ;)

Ich werde nun in einfachen Worten erklären, was ich mache. Falls danach immer noch Fragen offen sind, schreibe mir einfach oder rufe mich an.

Aura – Chirurgie Teil 1

 

Das ist die Arbeit, welche der normalen Chirurgie am nächsten kommt. Hierbei arbeite ich mit echten Chirurgischen-Werkzeugen in einem Anatomieatlas, also genau gesagt mit den Bildern des menschlichen Körpers. Theoretisch ist alles operierbar, praktisch darf ich natürlich noch viel Erfahrung sammeln :)
Bei dieser Arbeit können wir beide unsere inneren Kinder herauslassen, den diese Arbeit macht wirklich spaß :D

Aura – Chirurgie am Bsp. Knie kurz erklärt:

  • Du legst deine Hände auf das Blatt Papier.
  • Durch das Drücken auf den Bildern spürst du es im jeweiligen Knie, wenn der Hypothalamus mitgeht
  • Dann zieht man wieder Fäden bei den Bändern ein, falls diese gerissen sind.
  • Mit Skalpell, Spritzen und grünen Laser baut man den Meniskus, Häute, Knorpelmasse, usw. wieder auf
  • Knieflüssigkeit mit einer Spritze einfüllen
  • Kurz die Hände auflegen und fertig
  • Falls die Aura- Chirurgie erfolgreich war, spürst du es sofort beim Gehen. Wenn nicht -> Mut zur Wiederholung

Da jeder Mensch einzigartig ist, muss man das Ganze immer individuell ansehen. Bei manchen Menschen funktioniert es sofort und bleibt auch, bei manchen muss man die Anwendung öfters wiederholen und bei wieder anderen funktioniert es im Moment einfach nicht. Das ist ja ähnlich wie bei Medikamenten, wo auch jeder individuell reagiert. Der Menschliche Körper ist eben ein faszinierendes und komplexes Wesen, worüber wir noch viel lernen dürfen.

Weshalb immer gelten soll:
Mut zur Wiederholung → Wenn du nicht aufgibst, gebe ich dich auch nicht auf!





Hier ein Video zu einer Knie-OP mit Aura-Chirurgie.

Viel Spaß beim Ansehen!

Aura – Chirurgie Teil 2


In deinem Astralkörper/deinem Seelenkleid werden viele unvollendete Erlebnisse (negative sowie auch positive) gespeichert. Dies wird oft als Karma bezeichnet.

Mit einem Körperfeedbacktest, fragt man die Körperintelligenz ab, ob bestimmte Themen bei dir vorhanden sind. Dabei legt man Testkarten auf den Solarplexus und macht dann einen Schupftest.

Bist du bei dem Thema instabil, dann kann man mit Aura-Chirurgie diese Prägungen/Eindrücke wieder reinigen. Dabei arbeitet man hauptsächlich im Ätherkörper, deinen Vitalkörper & Schmerzkörper, welcher bis ein paar Zentimeter von deinem Körper weggeht.
 

Bist du zum Beispiel mal gestürzt, so kann dieser Sturz immer noch in deinem Astralkörper gespeichert sein und deshalb hast du Höhenangst.
Oder ein Harnkatheter ist nach einem Krankenhausaufenthalt immer noch im Astralkörper gespeichert und deshalb hast du Beschwerden beim Urinieren.
Phantomschmerzen hängen z.B. auch damit zusammen, ein physischer Körperteil ist zum Beispiel durch einen Unfall abgetrennt worden, der Astralkörper ist aber immer noch da…

 

Der Astralkörper speichert auch Erlebnisse über andere/parallel Leben hinweg, und wenn man in die Grausamkeiten der Geschichte zurückschaut, dann kann man sich schon in etwa vorstellen was da vielleicht noch gespeichert ist. Dabei sollte man aber nie Angst davor haben, denn nun haben wir die Möglichkeit auch hier eine Erlösung zu schaffen, welche du meist sofort erfahren wirst. So hängen oft nicht erklärbare körperliche Schmerzen genau mit solchen unvollendeten Erlebnissen zusammen.





Um das ganze etwas greifbarer zu machen, hier ein Video zum Thema

Geistige Chirurgie


Die geistige Chirurgie gilt bei Heiler aus aller Welt als die wahre geistige Heilung und ist somit die Königsdisziplin innerhalb der geistigen Heilarbeit. Oftmals verändern sich direkt innerhalb der energetischen Heilsitzung Knochen, Muskeln, Sehnen, Bänder, Narben und das Gesamtbefinden des Klienten.

Dabei lege ich meine Hände auf die Stelle, welche wir mit geistiger Chirurgie behandeln möchten und lade ein geistiges Operationsteam ein. Dann beobachte ich mit meinem inneren Auge einfach nur was passiert, wie diese an dem Menschen wirken. Durch das Beobachten und deinen Glauben, geschieht es (wenn dein Hypothalamus dabei ist.)
Der Hypothalamus unterscheidet dabei nicht ob etwas wirklich geschieht oder nur in deinem Geiste, damit wird auch der Placebo-Effekt verständlicher. Aus meiner Sicht, spielt die Geistige Welt beim Placebo- Effekt aber auch immer eine Rolle, auch wenn die meisten diese nicht wahrnehmen.

Wie lange solch eine Operation dauert, kann man vorher nicht genau sagen. Wenn das geistige Operationsteam fertig ist, ist es fertig. Nicht früher und nicht später. Das können ein paar Minuten sein, oder auch zwei Stunden. Weshalb du dir hier genügend Zeit einplanen solltest wenn du schon das Gefühl hast es könnte länger dauern.

 

Verbinden mit Kahi-Anwendungen:


Diese Werkzeuge lassen sich auch wunderbar mit

Kahi-Anwendungen

verbinden.

Vieles ist durch Aura- und Geistige-Chirurgie möglich, aber eben nicht alles. Manchmal erreichen wir damit auch die Ursache und manchmal eben nicht.
Beim Aura Chirurgie Teil 1, kann es sein, dass wir dir Ursache nicht erreichen, beim Teil 2 erreichen wir diese aber fast immer.
Wir sind ein holistisches Wesen, weshalb wir die Dinge auch holistisch betrachten müssen. Wenn z.B. das Knie kaputt wurde, gibt es dafür eine Ursache! Etwas mit dem wir in Resonanz stehen, damit es überhaupt erst zu einem Knie mit Beschwerden kam. Denn soweit ich das verstehe, ist die Kernursache immer geistiger Natur.
Wurde diese bereits während der Beschwerde-Zeit freigelassen, das Erlebnis vollendet, so bleibt das Knie auch nach erfolgreicher Aura-Chirurgie gesund. Liegt aber die Ursache weiterhin vor, so dürfen wir uns diese mit Kahi-Anwendungen näher ansehen. Denn dort gibt es viele Werkzeuge die Ursachen lösen können. Das ist natürlich das, was ich möchte! Damit die Menschen gesund werden und auch bleiben!

 

Ablauf:


Je nachdem welche Beschwerden vorliegen und was für Werkzeuge wir benützen, desto mehr oder weniger Zeit benötigen wir. Am besten ist es, wir schauen uns das immer individuell an.

Preissystem:

Da ich den Menschen als ein gebendes Wesen sehe, bleibe ich weiter im Vertrauen dieser Philosophie, der Menschheit, des Gebens aus dem Herzen. Wenn jeder von Herzen gibt, empfangen wir ganz automatisch. Gib also was du von Herzen geben möchtest <3

Für nähere Infos:

Interesse:

Du spürst in dir, dieses geniale Werkzeug kann dir helfen, dann melde dich doch. Ich freue mich schon dich in deine vollkommene Gesundheit zu begleiten :D

Melde dich und erfahre wozu Du und dein Körper wirklich in der Lage sind:

Eine weitere Tonaufnahme von einem Vortrag über Aura- und Geistige Chirurgie


Sei einfach offen beim Zuhören. Manches mag stimmig sein, manches eben nicht. Was zu deinem Weltbild passt, kannst du gerne integrieren, denn rest lässt du für den Moment einfach mal so stehen ;)

Oder möchtest du dir den Vortrag irgendwo in Ruhe anhören,
dann darfst du in gerne downloaden ;)

Quelle: Tom Peter Rietdorf, Skripten des Seminars: Aura- und geistige Chirurgie Modul 1&2.



Wichtiger Hinweis:
Die durchgeführte Energetische-Einheit und die geführten Gespräche, ersetzen keinen ArztIN, MedizinerIN, PsychologenIN, PsychotherapeutIN oder LebensberaterIN. Ich, René Hillbrand, distanziere mich hiermit ausdrücklich von jeglichen Heilversprechen und Diagnosen. Solltest du irgendwelche Beschwerden in diesen Richtungen haben, wende dich bitten an den dafür ausgebildeten Menschen. Gerne aber begleite ich dich zusätzlich zu diesen Behandlungen!

Gerne arbeite ich auch gemeinsam mit ÄrztenInnen und anderen Gesundheitsberufen zusammen, um den hilfesuchenden Menschen, die besten Möglichkeiten, zu bieten.