Kahi-Healing

 

Was heißt Kahi?

Der Begriff Kahi kommt aus Hawaii und bedeutet EINS SEIN = Leben

Was ist Kahi?



Im Jahre 2010 hat Tom Peter Rietdorf ein kompaktes Heilkonzept ins Leben gerufen. Kahi kombiniert die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) mit der Indischen Marmalehre, der vedischen Chakrenlehre, der Quanten- und Matrix-Heilung, neuen Russischen Heiltechnologien und eigene Erkenntnissen.

Wie funktionieren Kahi-Anwendungen?



Der Vorgang der Selbst-Heilung ist aus der Sicht von Tom Peter Rietdorf und auch aus Meiner, eine Übertragung von Informationen, die nicht über unser Denken, sondern aus einer inneren Stille und Wertfreiheit heraus im Zustand des All-Eins-Sein geschieht.
Im All-Eins-Sein, sind alle Informationen enthalten, die der KlientenInnen als menschliches Wesen für seine Erkenntnis braucht, um wieder in das Gleichgewicht des allumfassenden Lebens zu gelangen. Der/die KlientIn kann sich dadurch im Körperlichen und Seelisch-Emotionalen über die eigenen Selbstheilungskräfte physisch, psychisch und in allen seinen Lebensbereichen heilen.

Die Aufgabe des Kahi-Praktizierenden ist dabei:

Vermitteln, nicht mehr und nicht weniger.

Ich bin somit ein Profi-Vermittler und Wegbegleiter :D


Gute Kahi-Praktizierende vermitteln die reine und allumfassende Information an den Klienten. Der seelische Aspekt, das Leben, des Klienten entscheidet dabei selbst, in welchem Umfang welche Information für diesen Moment richtig und notwendig ist.
Kahi-Praktizierende können nicht exakt vorhersagen, wann und in welchem Umfang Heilung geschehen wird, sie können jedoch immer eine Selbst-Heilung - und sei sie noch so klein - voraussetzen.

Kurz gesagt:
  • Klare Struktur im Sinne der Schöpfung = Gesundheit
  • Informationsverlust (göttliche Ordnung geht verloren) = Krankheit entsteht

 

Ablauf eine Kahi-Einheit



Erste Kontaktaufnahme, hier passiert schon Selbstheilung, da ein Wille zur Veränderung da ist.
Es ist der erste Schritt in die Gesundheit.

Einführungsgespräch 10-20 min
Soll zur Informationssammlung dienen und erste Offenheit schaffen, damit wir die Kahi-Einheit zu deinem höchsten Wohl erleben dürfen. Oft ist auch dieses Gespräch schon sehr befreiend/heilend.

Die Einheit erfolgt meistens im stehen 20-50 min
Wir schaffen einen Raum, wo ALLES sein darf, was passieren möchte. Es sind keine Grenzen gesetzt!
Dabei gehe ich über das Herz in Verbindung mit dir -> wir werden Eins. Durch sanfte Berührungen an den richtigen Stellen am Körper, aber auch im Energie- und Informationsfeld, kann Energie und Information fließen, welche wieder zur Ordnung = Gesundheit führt.

Alles ist möglich! -> Begrenze dich nicht!

Kurzes Nachgespräch 5-10 min

Eine Kahi - Einheit dauert dann meist 1-2 Stunden. Aus Erfahrungswerten, werden meist 3-5 Einheiten benötigt um bleibende Veränderung zu schaffen, obwohl meist schon nach der ersten Einheit eine Verbesserung sichtbar wird.

Preis/Ausgleich: siehe

Geben vom Herzen

Ethische Grundsätze



In Kahi gelten folgende Ethische Grundsätze, an die ich mich sehr gerne halte :)

Ethische Grundsätze

Du möchtest noch mehr über Kahi erfahren



Dann sie dir doch einfach die Website dazu an ;)

Kahi Academy

Wichtiger Hinweis:
Die durchgeführte Energetische Einheit und die geführten Gespräche, ersetzen keinen ArztIN, MedizinerIN, PsychologenIN, PsychotherapeutIN oder LebensberaterIN. Ich, René Hillbrand, distanziere mich hiermit ausdrücklich von jeglichen Heilversprechen und Diagnosen. Solltest du irgendwelche Beschwerden in diesen Richtungen haben, wende dich bitten an den dafür ausgebildeten Menschen. Gerne aber begleite ich dich zusätzlich zu diesen Behandlungen!

Gerne arbeite ich auch gemeinsam mit ÄrztenInnen und anderen Gesundheitsberufen zusammen, um den Hilfesuchenden Menschen, die besten Möglichkeiten, zu bieten.
Quellen: Tom Peter Rietdorf, Skript: Einsteigerseminar, Kurs 2018