Kahi Vorträge



Tom Peter Rietdorf medialer Heiler, Autor und Gründer von Kahi arbeitet seit vielen Jahren mit der Schulmedizin Hand in Hand in Krankenhäusern und Arztpraxen.

In lebendigen Vorträgen spricht er über seine Erfahrungen und über vielfache erprobte Möglichkeiten der Heilung. Anschaulich und fundiert erklärt er wie und warum Krankheit entsteht und wie Betroffene den Weg zurück in die Gesundheit finden können. Anhand von Übungen und Beispielen können die Besucher direkt erleben wie schnell der menschliche Körper sich wieder regenerieren kann.

Manches von dem was Tom sagt mag für dich stimmig sein und manches eben nicht. Dass ist vollkommen OK!
Fokussiere dich auf die stimmigen Infos und lass die Anderen einfach weiter ziehen ;)

Ich wünsche dir viel Freude beim schauen/hören. Ich denke die eine, oder ander nützliche Information wird sicher für dich dabei sein.

Selbstwert, der Weg dich selbst zu lieben.

Graz, 12.7.2018

Kennst du das

  • immer bemüht zu sei 
  • anderen gerecht zu werde
  • dich selbst zu verurteile
  • an dir zu zweifeln

Ja? Gratulation, du bist ehrlich zu dir selbst und das ist schon ein guter Beginn für Veränderung. Ich kenne wirklich niemanden, mich eingeschlossen, wo dies nicht der Fall ist. Sicherlich bei einem mehr und bei einem anderen weniger ausgeprägt, doch in allen Menschen vorhanden. 


 

Du möchtest dir den Vortrag irgendwo in ruhe anhören, frei vom Internet? Vielleicht in der wundervollen Natur?
Hier den Vortrag als Audio File zum Download

Wir orientieren uns so stark an dem Spiegelbild das uns andere Menschen über uns selbst zeigen, dass wir tatsächlich glauben so zu sein. Daher sind wir permanent wachsam, um die Erwartungen der anderen zu erfüllen und unterdrücken uns dabei oft selbst. Das Unterdrücken belastet und brodelt permanent in uns, bis wir beginnen uns in bestimmten Bereichen selbst abzulehnen. Diese Bereiche werden jetzt zu unseren imaginären „Pickeln“. Wir sehen automatisch immer mehr und mehr diese kleinen miesen Pickel, anstatt das Schöne außen herum.

 

In diesem Vortrag zeige ich dir, wie es überhaupt geschehen konnte, dass du dich selbst in deiner Essenz niemals gefunden und gelebt hast. 

Natürlich zeige ich dir auch einen Ausweg. Einen einfachen und sofort umsetzbaren 5 Punkte Plan, wie du deinen Selbstwert erkennst und dadurch beginnst dich wirklich selbst zu lieben.

 

Freu dich auf einen erfrischenden und lebensverändernden Vortrag mit vielen Übungen und bleibendem Inhalt. 

Ich freu mich auf dich, dein Tom Peter


PS: Hier kannst du dich für ein gratis 7-tägiges Online-Seminar für noch mehr Selbstwert und Selbstliebe registrieren.

Aura sehen und Medialität

Schloss St. Georgen 10.04.18

Hier ein Vortrag von Tom Peter Rietdorf über Aura sehen und Medialität :)
Im Vortrag geht es nicht nur, darum wie man eine Aura sieht, sondern er bringt auch ganz praktisches Wissen ein, welches für alle von Bedeutung sein kann ;) Er selbst nutzte diese Fähigkeiten, um ein eigenes Heilkonzept(Kahi) zu entwickeln, welches funktioniert, da ich es selbst anwende aber auch bei mir erfahren durfte.
Lasst euch überraschen von einem tollen Menschen und ich wünsche euch schönes schauen und hören ;)

 

Keine Angst von Krebs und Schwerst-Erkrankungen

Groß - Siegharts Mai 2018 und 27.07.2017 im Schloss Laubegg

Tom: Mir selbst ist das Thema Krebs in meinem Leben durch den Tod meines Vaters und meiner zweiten Frau sehr nah begegnet. Ich werde mich immer an die plötzliche Hilflosigkeit und Überforderung erinnern die ich damals nach der Diagnose Krebs Empfunden habe.
Vielleicht waren das auch die Gründe die mich als Betriebswirt in eine andere Richtung gehen ließen. Seit dem Jahr 2000 beschäftige ich mich nun in Vollzeit und mit Hingabe dem Thema Mensch und Gesundheit. In dieser zeit durfte ich viele Menschen auf ihren ganz eigenen Weg in die Gesundheit begleiten.
Ich hatte sehr früh die Möglichkeit mit der Medizin Hand in Hand zu arbeiten und habe dadurch erfahren welche wundervollen Möglichkeiten in einer gemeinsamen Arbeit ergeben.
Seitdem ist eis meine Vision, Menschen und Therapien zusammenzubringen und ein wirkliches ganzheitliches Zentrum für Heilung, Gesundheit, Bewusstsein und Gemeinschaft zu gründen.

 

Hier noch ein weiterer Vortrag zum Thema - 17.07.2018 (nur Ton):

Vortrag – Angst, Burnout, Depression neue Wege aus der Hoffnungslosigkeit

Supenküche :D am 17.12.2017

In einer Welt, in der alles immer schneller und unsicherer wird, findet die Angst den idealen Nährboden um sich auszubreiten. Der Mensch kommt an seine Grenzen, verliert den Halt, die Hoffnung und brennt aus. Die Psyche bricht zusammen und der Mensch fällt in ein „tiefes Loch“, die Diagnose: „Burnout oder Depression“.

Schnell werden Psychopharmaka verordnet, um am Leben wieder teilhaben zu können. Tom Peter Rietdorf spricht über neue Möglichkeiten, wie Betroffene aus dem Kreis der Hoffnungslosigkeit ausbrechen können und wie wir alle dafür sorgen können, dass es gar nicht erst so weit kommt.

 

Nutze die Kraft deiner Ahnen

Live vom Everness-Festival 2018 in Ungarn

Erfahre welchen Einfluss deine Ahnen und andere Verbindungen bis zu sieben Generationen zurück auch heute noch auf dich haben und wie du mit einfachen Werkzeugen Generationskonflikte und noch viel mehr lösen kannst.


Hier auch noch Meditationen zu den Ahnen:

Ganzheitliches Entgiften für Körper, Geist und Seele

Bio Wittner, Götzendorf 07.03.18

Der Frühling lädt dazu ein unser System sanft und ganzheitlich zu erneuern. Es ist die optimale Zeit zum Entgiften, Entschlacken und Loslassen von körperlichen, geistig-seelischen und mentalen Belastungen.
In der heutigen Zeit sind wir einer Vielzahl von Giften ausgesetzt, wie z.B. belastetes Trinkwasser, Schwermetalle, Abgase, Pilze, Chemikalien, Amalgam. Auch Zusatzstoffe in den Lebensmitteln und Textilien, Spritzmittel in der Landwirtschaft und Nebenwirkungen von Medikamenten und Impfstoffen bringen unserer Körper oft an seine Belastungsgrenze. Viele Menschen klagen über häufige Müdigkeit und Erschöpfung und fühlen sich in ihrem Körper nicht mehr wohl.
Tom Peter Rietdorf, medialer Heiler, Coach und Entwickler von Kahi gibt bei diesem Vortrag viele Informationen und praktische Tipps zu unterschiedlichen Ausleitungs- und Entgiftungsmaßnahmen.

Die Hauptthemen sind:

-) Warum entgiften und entschlacken? Und welche Möglichkeiten gibt es?
-) Geistig-seelische und mentale Entgiftung was ist das und wie geht das?
-) Wie begegnen wir Belastungen von Schwermetallen, Impfstoffen, Umweltbelastungen usw. und welche Möglichkeiten der Ausweitung gibt es?
-) Säure-Basenausgleich was ist das?
-) Wie unterstütze ich meine Ausleitungs- und Entgiftungsorgane?

Eine ganzheitliche Entgiftung und eine gesunde Ernährung und Lebensweise sind der Grundstock für einen leichten und belastungsfreien Körper und eine innere Balance.

 

VT Rezept für ein gutes Leben

Leoben 6.2.2018

Es ist schon erstaunlich, wie viele Menschen weder vollkommen gesund noch glücklich sind. Unser Leben, als privilegierte Menschen in Europa, wird immer angenehmer und komfortabler und dennoch werden die meisten Menschen mit steigendem Wohlstand unglücklicher und ungesünder.
Es ist irgendwie ein Paradoxon. Was ist geschehen, dass mit steigendem Wohlstand, sich das Leben eher zurückzieht als entfaltet? Auch in der Natur und im Tierreich können wir dieses Phänomen beobachten.
Was mir dabei auffällt ist, dass der Mensch, das einzige mit einer Rationalität ausgestattete Lebewesen, auf diesem Planeten immer mehr und mehr in lebendige Prozesse eingreift und diese versucht zu verändern oder zu kopieren und dabei aus Lebendigem, Unlebendiges schafft.
Wir bauen immer mehr Häuser, Städte, Seen und Gegenstände, die kein Leben besitzen. Ist es da nicht logisch, dass wir selbst Leben verlieren? Wir verbannen die Natürlichkeit und werden selbst unnatürlich. Zahlreiche Krankheiten heilen von selbst, wenn wir wieder in einem lebendigem Umfeld wie einem Wald, am Meer oder auf dem Berg sind.

Viele Menschen haben vergessen, dass sie ein Bestandteil der Natur sind, die sie versuchen zu lenken, zu manipulieren und zu kultivieren. Was geschieht dabei mit uns?
Wir haben leider nie eine Bedienungsanleitung für das Leben erhalten. Wir haben viel gelernt, doch wie der Mensch, als das komplexeste Wesen dieser Erde funktioniert und mit dem Universum interagiert, haben wir nie erfahren.
Daher biete ich, mit viel Humor und Hingabe, interessierten Menschen an diesem Abend die Möglichkeit einen Einblick in das Leben, die vollkommene Gesundheit, die Leichtigkeit und die Erfüllung in allen Bereichen, zu erhalten.
Du wirst viele Antworten finden, die dich vielleicht schon sehr lange beschäftigen.

 

Vortrag - Aurachirurgie

Deutschland 13.04.2018

Die Aura- und geistige Chirurgie verbinden altes Wissen und moderne Techniken zu einem sanften und wirkungsvollen System der Heilung.
Durch die geistige Chirurgie lassen sich medizinische Eingriffe auch Jahre später noch verändern. Selbst bei akutellen Verletzungen lässt sich der Heilungsverlauf stark verkürzen.
Gearbeitet wird im Informationsspeicher des Menschen, der Aura. Dort werden tragische Ereignisse, Schocks, Unfälle oder körperliche Verletzungen abgespeichert bis diese gelöst oder vollkommen geheilt wurden. Damit Heilung in diesem Feld überhaupt möglich wird, zeigt der physische Körper Symptome. Das Ausschalten des Symptoms bringt daher in den wenigsten Fällen auch die vollständige Heilung mit sich.

Mit der Kahi- Aura-Chirurgie wird die Ursache im Informationsspeicher des Menschen erkannt und aufgelöst. In einigen Fällen wird dabei im Aurakörper, ohne den physischen Körper zu berühren, mit Skalpell, Pinzette, Spritzen und Tupfern, wie in der Humanmedizin gearbeitet.
Tom Peter Rietdorf (medialer Heiler, Coach, Autor und Entwickler von Kahi) unterrichtet seit vielen Jahren erfolgreich die Kahi Aura- und geistige Chirurgie für Mediziner, Therapeuten und Einsteiger ohne Erfahrung.
An diesem Abend erläutert er seine Sichtweise von Heilung und Gesundheit und gibt in seinem spannenden und humorvollen Vortrag Einblick in die Funktionsweise des Universums, in die Welt der Informationsmedizin, des geistigen Heilens und in die Werkzeuge der Aura Chirurgie.

 

Hat dir der Beitrag, die Seite, die Info, oder die Anregung gefallen? Wenn ja, dann teile es doch 😉 Würde mich freuen 😀